3 Tage Wissensaustausch, Produktvergleich und neue Technik

Die Fachmesse light & sound ist der Branchentreffpunkt für Händler, Medien- und Bühnentechniker sowie Eventveranstalter aus der ganzen Schweiz.

Die light & sound ist die führende Messe für Veranstaltungs- und Medientechnik. Hersteller und Vertriebe zeigen dem Fachpublikum ihre neusten Technologien aus den Bereichen Audio-, Studio-, AV- und Bühnentechnik, Broadcast, Festinstallationen, DJ-Equipment und Home Recording. Dienstleistungsfirmen präsentieren ihr Know-how bei der Projektierung, Planung und Umsetzung von Veranstaltungen. Die light & sound überzeugt zudem mit professioneller Beratung zu bestehender Technik.

Vom 9. bis 11. Oktober 2016 treffen sich wieder zahlreiche neue und langjährige Hersteller, Vertriebe und Fachspezialisten aus der Schweiz in Luzern. Die light & sound ist die beste Plattform um sich einen Brancheüberblick zu verschaffen, Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk zu pflegen. Die Fachmesse ist ein Muss für Ton- und Bühnenmeister, Mitarbeiter vom Film, Radio oder Fernsehen, für Konzert- und Showveranstalter, Lichtdesigner, Elektroplaner und Architekten sowie für DJs und Musiker.

Eckdaten

Dauer: 3 Tage

Turnus: alle zwei Jahre

3000 Besucher

75 Aussteller

5000 m² Ausstellungsfläche

light & sound 2014

Themen der Messe

Media Systems
Digital Signage, Smart Building, Real-Time Communication (RTC), Residental Solutions, Transmission Technology, Network Technology

Media Technik Audio
Professional Audio, Broadcast, Audio Conferencing, Audio Processing, Audio Networking, Recording, DJ Equipment

Media Technik Video
Screens / Displays, LED Videowalls, Video Projectors, Broadcast, UHDTV (4K/8K), Video Conferencing, Webcast

Light & Stage Equipment
Show Lighting, LED Lighting, Lighting Control, Energy Management, Rigging & Staging

Aus- und Weiterbildungen, Workshops, Medien, Arbeitssicherheit, Branchenverbände u.v.m